The Forever People

Donnerstag, September 29, 2011 Parklife 1 Kommentare

Diesen wunderbaren Tipp fand ich die Tage im Shoegazr-BlogThe Forever People aus New York. (Nicht zu verwechseln übrigens mit der Band gleichen Namens, die Anfang der 90er eine Single auf Sarah Records veröffentlichte!) Deren Musik ist nicht wirklich Shoegaze, aber durchaus leicht 80er inspirierter Indiepop mit angenehmer Grundatmosphäre. Das Debüt-Minialbum gibt es ab 0 € bei Bandcamp.



1 Kommentare:

Purple Soul hat gesagt…

Hallo Parklife,

ich bin schon seit langem ein großer Fan von deinem Indie Blog und muss dir wirklich zu deiner fantastischen Plattform gratulieren. Ich möchte dir heute unsere Band Purple Souls vorstellen. Wir sind eine 4-köpfige Band aus Salzburg, die sich seit ihrer Gründung im Jänner 2010 dem Indiepop verschrieben hat. Uns gelang es zuletzt im Rahmen des International Live
Award 2011(über 1000 Teilnehmer aus 6 verschiedenen Nationen), als eine von 10 Musikgruppen bis ins Finale auf der Open Air-Bühne im Wiener Prater aufzusteigen. Schon in den vorhergehenden Shows in der Szene Wien und im Gasometer konnte man für große Furore sorgen und wusste die Massen zu begeistern. Nun haben wir unser 1. Musikvideo fertiggestellt, welches im Moment auf GoTV rauf und runter gespielt wird. http://www.youtube.com/watch?v=N0yxnNtIGPU

Wir würden uns wirklich sehr, sehr freuen, wenn du einen kleinen Bericht über uns schreiben könntest!


Besten Dank,
Cheers,
PURPLE SOULS
www.purplesouls.com
http://www.facebook.com/PurpleSouls