CatPeople – Der dritte Streich

Dienstag, Juni 07, 2011 Parklife 1 Kommentare

Wie lange ist das eigentlich her, dass ich hier zuletzt über die spanische Wave-Band CatPeople schrieb? Dreieinhalb Jahre! Wahnsinn, das geht ja gar nicht! Also mal schnell ran, zumal auch gerade das neue, inzwischen dritte Album «Love battle» erschienen ist, auf dem die Barceloneser ihrem Popwave-Stil Marke Editors zum einen treu bleiben, gleichzeitig aber auch ein paar rhythmische Variationen in ihren Kosmos lassen und dem Sommer mit einer angemessenen Portion verspielten Melancholie die Stirn bieten.



1 Kommentare:

ceremony hat gesagt…

es gab aber noch das album 'what's the time, mr. wolff?' von 2009. grossartiges werk. pflichtkauf!