Playfellow - Auch Chemnitz rockt

Donnerstag, Dezember 10, 2009 Parklife 1 Kommentare

Nach meinem Beitrag über die Leipziger Band radin:ation letzte Woche machte mich ein Leser darauf aufmerksam, dass es noch weitere interessante Bands aus Sachsen gibt, die ihr musikalisches Tun bislang unterhalb meines Blog-Radars betrieben. Ein Umstand, dem ich heute gerne abhelfen möchte – indem ich Euch auf das Quintett Playfellow aus Chemnitz hinweise, das vor einer Weile sein Debut-Album «Penumbra» herausgebracht hat und sich musikalisch wiederum dem atmosphärischen, dicht gewobenen Indierock verschrieben hat. Den quasi Titelsong der CD gibt es bei last.fm sogar als Gratis-MP3 (deutsche Künstler sind ja leider sonst oft recht knauserig, was so etwas angeht) – hört's Euch unbedingt mal an!

1 Kommentare:

Jörg hat gesagt…

Playfellow ist eine leider - über die sächsischen Landesgrenzen hinaus - noch viel zu wenig beachtete Band.
Ihre Musik ist so emotional und voller Tiefe, und live sind sie einfach zum Verlieben.