Zwei Ausgehtipps für Hamburg fürs Wochenend: The Lucksmiths und Language of Flowers

Freitag, Juli 10, 2009 Parklife 0 Kommentare

In Hamburg brennt an diesem Wochenende mal wieder die Luft, jedenfalls für Twee- und Indiepopofreunde. Am Freitag geht der Playground #5 in der Prinzenbar über die Bühne. Neben eher kleineren Acts wie A Smile and A Ribbon geben sich die australischen The Lucksmiths die Ehre und besuchen auf ihrer Abschiedstour noch einmal den Norden.
Und am Samstag geht es dann gleich mit dem Eldorado-Festival weiter, das ebenfalls mit einer Sensation aufwarten kann: dem einmaligen Reunion-Gig der wohl besten Twee-Band der Neuzeit. Language of Flowers. Eigentlich gibt es dieses Quartett nicht mehr, aber für einen Abend werden sie noch einmal zusammen spielen – das darf man sich eigentlich nicht entgehen lassen! Mit dabei sind auch The Mare und Misses Next Match, und die Veranstaltung steigt im Knust.