Nat Johnson

Samstag, Oktober 18, 2008 Parklife 1 Kommentare

Hier noch ein schneller Tipp für Freunde der harmonisch poppigen Gitarrenmusik - Nat Johnson ist eine Singer/Songwriterin aus Sheffield (ja, der Stadt von Pulp & Richard Hawley!), die gerade ihre neue Single «Dirty rotten soul» herausbringt und uns dazu auch ein nettes Video präsentiert. Ein bisschen Amy Macdonald ist hier unüberhörbar...


EDIT: Selbstverständlich darf ich nicht vergessen zu erwähnen, dass Nat die Stimme von Monkey Swallows the Universe ist! Danke für den Hinweis.

1 Kommentare:

noplacespecial hat gesagt…

der fehlende hinweis, dass das die stimme von den unvergesslichen monkey swallows the universe ist, ist nahezu unverzeihlich.