Ghosts - Britpop heute

Donnerstag, April 26, 2007 Parklife 0 Kommentare

Durch einen Tipp bei last.fm bin ich neulich auf die britische Band Ghosts aufmerksam geworden, die, wenn die Welt eine gerechte wäre, gerade dabei ist, ganz groß heraus zu kommen. Sie hat vermutlich nur ein Problem - sie ist zu melodieorientiert und versucht nicht, trendgerecht zu klingen, also so, als hätten sie allesamt zum ersten Mal eine Gitarre in der Hand, wie ihre ganzen englischen Kollegen... Statt dessen zaubern sie wunderbare Melodien mit einer gelenkigen Leichtigkeit dahin, die an selige Britpop-Zeiten denken lässt, oder an unschleimige Keane. Ihre aktuelle Singe «Stay the night» ist wirklich toll, und ich bin gespannt, was aus Ghosts noch so wird - ihr Debüt-Album «The world is outside» kommt jedenfalls am 4. Juni raus.