The Ettes und The Information - Rockig, flockig

Sonntag, Dezember 03, 2006 Parklife 1 Kommentare

Advent, Advent... um der besinnlichen Stimmung gleich mal adäquat zu begegnen, präsentiere ich heute etwas knackigere Musik.

Als erstes das amerikanische Trio The Ettes, das nicht nur so aussieht, als würde es angehypte Musik machen, sondern den Sound auch dem Outfit angepasst hat: cooler Garagenrock, der sich in diesem Falle aber eher an Bands wie den Raveonettes orientiert und auch Einflüsse von The Subways oder den Yeah Yeah Yeahs aufweist. Also alles auch mit deutlichem 50er/60er Touch und nicht unpoppig. Sehr retro, aber auch sehr unterhaltsam. Seit 2004 mischen die drei die Indieszene in Los Angeles auf und haben im September ihr Debütalbum namens «Shake the dust» herausgebracht.
Ebenfalls in die rockige Kerbe schlägt The Information, ein Sextett aus Boston. Als musikalische Einflüsse geben sie auf ihrer Myspace-Seite u.a. Joy Division, the Stooges, New Order, My Bloody Valentine, The Misfits, Bauhaus, David Bowie, the Velvet Underground, Swervedriver und Suede an... ich kann zwar nicht alles davon in ihren Songs wiederfinden, aber einen hohen Unterhaltungswert hat es größtenteils schon! 5 ihrer Lieder gibt es kostenlos auf der Homepage.

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

And THE INFORMATION has a new stuff!!!
In myspace page you can free download The theft" (demo. ;-)
but in myspace quality :-(